Debian 10 (Buster) und shutdown/reboot

Seit dem Update einiger VM's auf Debian 10 funktionieren die Befehle shutdown und reboot nicht mehr so wie gewohnt.

Grund ist die Umstellung auf Systemd. Die Befehle lauten jetzt

systemctl poweroff

bzw.

systemctl reboot

Wer sich, wie ich, nach vielen Jahren nur schwer umstellen kann, der sollte sich Aliase definieren. Dazu einfach in der .bashrc (also z.B. /root/.bashrc) folgendes eintragen:

alias shutdown='systemctl poweroff'
alias reboot='systemctl reboot'
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}